WIE MAN WATSUP REINIGT

WIE MAN WATSUP REINIGT

Wissen, wie man putzt WhatsApp, kann in vielen Fällen nützlich sein. Das Reinigen von Watsap kann nützlich sein, wenn beispielsweise die Anwendung „langsamer“ wird und sich im Allgemeinen „irgendwie falsch“ verhält. Beeilen Sie sich daher nicht, das Programm selbst neu zu installieren. Vielleicht ist es die Bereinigung unnötiger Dateien und einer großen Anzahl von Nachrichten, die in diesem Fall hilfreich sind.

Vergessen Sie auch nicht, dass der Speicher im Telefon nicht dimensionslos ist. Und es neigt dazu, sich zu füllen. Sie werden sich daran erinnern, wenn Sie eines Tages die Nachricht erhalten, dass der Speicherplatz auf der Festplatte knapp ist …

So löschen Sie unerwünschte Nachrichten und Dateien

Um Nachrichten in WhatsApp zu löschen, benötigen Sie:

Starten Sie den WhatsApp Messenger auf Ihrem Gerät.
gehe zum Abschnitt Chat-Räume;;
und wählen Sie hier den Chat aus, den Sie löschen möchten. Sie können es gedrückt halten – und dann erscheint ein Bild mit einem Korb. Klicken Sie auf die Corizna – der Chat wird vollständig entfernt.

Es ist jedoch keineswegs erforderlich, bei Bedarf auf diese Methode zurückzugreifen löschen nur ein paar Nachrichten. Markieren Sie dazu im Chat die Nachrichten, die Sie löschen möchten – und wählen Sie den Punkt „Löschen„. Auf diese Weise können Sie mehrere Nachrichten gleichzeitig löschen. Sie können den Chat auch einfach aus allen Nachrichten löschen, ohne den Chat selbst zu löschen. Dafür:

WhatsApp starten;
Klicken Sie auf die vertikalen Punkte in der Ecke des Programms – gehen Sie also zu Speisekarte;;
Hier müssen Sie gehen zu: die Einstellungen – – Chat-Räume – – Chatverlauf – – Klare Chats.



Die Chats selbst bleiben in der Liste, nur die darin enthaltenen Nachrichten werden gelöscht.

So entfernen Sie Bilder aus empfangenen Dateien

Alle empfangenen Dateien werden im Ordner gespeichert / sdcard / WhatsApp / Datenbanken oder einfach – in WhatsApp / Datenbanken. Dementsprechend müssen Sie nur diesen Ordner im Dateimanager suchen und alle Dateien daraus löschen.

Löschen von WhatsApp-Daten und Cache

Das Löschen einer Anwendung erfordert häufig ein zusätzliches Löschen des Caches. Sie können es so machen:

Anruf Anpassung Smartphone;
Wählen Sie in der Liste der Einstellungen „Anwendungsmanager„;
Hier sehen wir uns die Liste der installierten Programme an WhatsApp;;
Klicken Sie auf die Schaltflächen: „Cache leeren„,“Daten löschen„.

Dies kann nicht nur erforderlich sein, um unnötige Daten zu löschen, sondern beispielsweise für den Fall, dass das Programm häufig mit der Ausgabe begann Fehlermeldungen. Sie können auch Dienstprogramme von Drittanbietern verwenden, um das Programm zu bereinigen. Hierfür eignet sich eine mobile Version eines bekannten Programms. Reiniger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.